mauermuehle kids

Unser Lauf ... soll herzlich sein! Für ein gutes Miteinander von Jung und Alt in unserer schönen Stadt.
Foto: Mit Freunden an der Pegnitz.

Unser Lauf ...soll kinderfreundlich sein! Weil Kinder unsere Zukunft sind und damit Familien gerne in Lauf wohnen.

Danke!

Danke für die Unterstützung. Danke für das Daumendrücken.
Danke für die Wiederwahl. Danke für die Glückwünsche. So stark!

Unser Lauf... dafür lebe und arbeite ich. Auch in Zukunft, versprochen.

...nicht nur in Lauf: Grüner Frühling in Bayern!

Lauf a.d. Pegnitz ist mit dem wiedergewählten Benedikt Bisping weiterhin die einwohnerstärkste Stadt Bayerns mit einem Bürgermeister von den Grünen.

Die bayerischen Grünen sehen sich nach ihren Erfolgen bei den Kommunalwahlen gestärkt für die Zukunft. «Das gibt uns Rückenwind für die kommenden Wahlen», sagte die Grünen-Landesvorsitzende Sigi Hagl am Montag der dpa in München mit Blick auf die Europawahl Ende Mai. Aber auch für anstehende Wahlen in anderen Bundesländern bedeute das bayerische Resultat enormen Auftrieb. «Das ist für die Grünen ein Schub.»

 

Die Grünen haben nicht nur in Stadträten und Kreistagen zugelegt, sondern stellen erstmals überhaupt zwei Landräte: im unterfränkischen Kreis Miltenberg und im oberbayerischen Kreis Miesbach. Zudem haben die Grünen nach Angaben eines Parteisprechers nun 14 Bürgermeister in Bayern inne - sechs mehr als bisher. Allein fünf Bürgermeisterposten gewannen die Grünen im näheren und ferneren Münchner Umland. Die Zahl der kommunalen Mandatsträger der Grünen insgesamt sei von 1400 um mindestens 400 angewachsen, sagte Hagl. «Besser geht's nicht.»

 

Zur CSU sagte Hagl, die Christsozialen bekämen in den Städten «keinen Fuß mehr auf den Boden». Und die SPD sieht sie auf dem Land in einem Tief. «Die werden sich Gedanken machen müssen, mit welchen Themen sie im ländlichen Raum noch punkten wollen», sagte die Grünen-Chefin.

 

DANKE, so lieb!

Danke, liebes, sympathisches Lauf, liebes großartiges Team, Freunde und Familie und so liebe und kraftvolle Lydia -"Noch nie war der Marathon so schwer zu gewinnen... 55,66 %"

Foto: Hans-Günther Löbelt www.lauflive.de
siehe auch: http://n-land.de/pegnitz-zeitung/lokales/lok-detail/datum/2014/03/30/bisping-regiert-in-lauf-weiter.html

Danke, liebes, sympathisches Lauf, liebes großartiges Team, Freunde und Familie und so liebe und kraftvolle Lydia - 
 "Noch nie war der Marathon so schwer zu gewinnen..." 

Foto: Hans-Günther Lauflivede Löbelt www.lauflive.de
siehe auch: 
http://n-land.de/pegnitz-zeitung/lokales/lok-detail/datum/2014/03/30/bisping-regiert-in-lauf-weiter.html

Auf geht's; jetzt zum Wählen!

Damit unser Lauf
...in Bewegung bleibt.


"Frühlings-Altstadtfest" - Damit Lauf nicht stehen bleibt...

Jetzt haben wir ein "Frühlings-Altstadtfest" - Nach 13 Wochen Wahlkampfzeit ein großes Fest auf dem Laufer Marktplatz.
Jetzt wählen gehen! Bitte; damit Lauf nciht stehen bleibt!
Aktuelles und viele, viele Bilder:
https://www.facebook.com/benedikt.bisping




Zum Stichwahlfinale: 2. Laufer Werkstattparty

Beste Stimmung + gute Feier + Tanz + viel los +
...mehr Bilder auf meiner facebook-Seite.

Einladung zur 2. Laufer Werkstattparty am Freitag!

Wir präsentieren und laden herzlich ein:

Lauf.Punkt 4/2014

Der neue Lauf.Punkt ist erschienen!

 

Themen: Stichwahl am 30.März, Ergebnis Stadtratswahl, Bene privat


Weiterlesen...